Gesundheit

Ihre Ansprechpartnerin für diese Kursinhalte:

Silvia Junge

Fachbereichsleiterin   Kommunikation und Gesellschaft, 
                               Kultur und Kreatives Gestalten, 
                               Gesundheit/Entspannung/Bewegung/Ernährung

Telefon: 0385 59 12 718       Mail:  SJunge(at)schwerin(dot)de

Sprechzeiten nach Vereinbarung

Veranstaltungen, die als Maßnahme der primären Prävention nach §  20 Abs. 1 SGB V geeignet sind, werden von den Krankenkassen anerkannt.

Falls Sie akut unter gesundheitlichen Problemen leiden, ist eine vorherige Rücksprache mit Ihrem Arzt dringend zu empfehlen.n

Kurs: Gesundheitswandern


Kursdetails fast ausgebucht
Kursnummer 7417
Titel Gesundheitswandern
Info Wandern geht immer, ist gesund und macht glücklich. Die ursprünglichste Fortbewegungsart des Menschen ist Balsam für Körper, Geist und Seele. Unabhängig von Alter, Gewicht oder Fitness - fast jeder kann es fast überall tun. Wandern ist keineswegs nur Sport für Gesunde. Wohl dosiert trägt es oft sogar zur Besserung von Krankheiten bei. Im Unterschied zu anderen Freizeitaktivitäten hat Wandern immer Saison.
Nach der Wanderung, ca. 5-6 km, ist der Endpunkt wieder am Bertha-Klingberg-Platz.
Veranstaltungsort Bertha-Klingberg-Platz (am Denkmal)
Zeitraum Fr. 22.09.2017 - Fr. 20.10.2017
Veranstaltungstage Freitag
Dauer 5 x
Uhrzeit 14:00 - 15:30
Stunden 10
Kosten 46,80 €
Anmeldeschluss 15.09.2017
Maximale Teilnehmerzahl 10
Material wetterfeste Kleidung, bequemes Schuhwerk, Getränk, (Sonnenschutz)
Dozent(en)

Sadzio, Birgit
Berufspädagogin

Kursort(e)

Bertha-Klingberg-Platz (am Denkmal)


Termine
Datum Uhrzeit Ort
Fr. 22.09.2017 14:00 - 15:30 Uhr Bertha-Klingberg-Platz (am Denkmal)
Fr. 29.09.2017 14:00 - 15:30 Uhr Bertha-Klingberg-Platz (am Denkmal)
Fr. 06.10.2017 14:00 - 15:30 Uhr Bertha-Klingberg-Platz (am Denkmal)
Fr. 13.10.2017 14:00 - 15:30 Uhr Bertha-Klingberg-Platz (am Denkmal)
Fr. 20.10.2017 14:00 - 15:30 Uhr Bertha-Klingberg-Platz (am Denkmal)

 

Ihre Anmeldung kann auf diesem Weg nach § 2 (4) unserer Gebührensatzung nicht mehr angenommen werden. Ab jetzt ist eine persönliche Anmeldung in der Geschäftsstelle der VHS erforderlich.