Gesundheit

Ihre Ansprechpartnerin für diese Kursinhalte:

Silvia Junge

Fachbereichsleiterin   Kommunikation und Gesellschaft, 
                               Kultur und Kreatives Gestalten, 
                               Gesundheit/Entspannung/Bewegung/Ernährung

Telefon: 0385 59 12 718       Mail:  SJunge(at)schwerin(dot)de

Sprechzeiten nach Vereinbarung

Veranstaltungen, die als Maßnahme der primären Prävention nach §  20 Abs. 1 SGB V geeignet sind, werden von den Krankenkassen anerkannt.

Falls Sie akut unter gesundheitlichen Problemen leiden, ist eine vorherige Rücksprache mit Ihrem Arzt dringend zu empfehlen.n

Programm | Gesundheit | Gesundheitsvorsorge

Kursübersicht


  Seite 1 von 1  

Augenspaziergang
17H/7102

Der Kurs ist frei

Treffpunkt: Schlossgartenpavillon (Restaurant Ars Vivendi)
Sa. 07.10.2017 11:00 - 13:15 Uhr

Unsere Augen sind ständig im Einsatz. Sie können jedoch etwas für Ihre Augen tun!
Lernen Sie die erfrischende Wirkung von Übungen im Grünen kennen. Während wir in der Gruppe gehen, hören Sie einiges Wissenswertes über Augenpflege und den Erhalt der Sehkraft. Sie wenden Übungen zum Nah- und Fernsehen an, im Licht und im Schatten, nehmen gar ein Sonnenbad mit den Augen. Sie schauen durch die Rasterbrille und trainieren damit die Augenmuskeln, Sie setzen eine Farbbrille auf und sehen die Welt "mit [mehr]

Gut Hören - Selbsthilfe bei Ohrgeräuschen
17H/7103

Der Kurs ist frei

Schelfschule, Raum 9
Mi. 18.10.2017 17:00 - 20:00 Uhr

Wenn es klingt oder rauscht in den Ohren wirkt dies störend für die eigene Befindlichkeit. Die Wirkungen von Tinnitus und Hörsturz oder gar Schwindel sind kaum für Nicht- Betroffene vermittelbar und wirken sich auf das Wohlbefinden dramatisch aus. Sie erfahren, was Sie tun können in Form von Bewegung, Entspannung, Entlastungsmaßnahmen und verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten. Über verschiedene Übungen und Anwendungen die entlastend und entspannend wirken, können Sie Ihre eigene Hörfähigkeit [mehr]

Warum so verbissen? Kieferbalance zur Erleichterung bei Kieferbeschwerden
17H/7104

Der Kurs ist frei

Schelfschule, Raum 9
Mi. 08.11.2017 17:00 - 20:45 Uhr

Können Sie sich vorstellen, durch sanftes Handauflegen zu einer wohltuenden Entspannung des Kiefers zu kommen? Mit RESET, einer Kieferbalance, können Sie neben der wirksamen Selbsthilfe auch im Kreis Ihrer Familie für Erleichterung bei Kieferbeschwerden sorgen. Beschwerden treten z.B. auf durch umfassende Zahnbehandlungen, Spangen, nächtliches Zahn-Knirschen oder Zahnpressen.
Sie erhalten eine Anleitung und ein ausführliches Skript.

Wenns zwickt und zwackt - Selbsthilfe zum Wohlfühlen
17H/7105

Der Kurs ist frei

Schelfschule, Raum 9
Mi. 29.11.2017 17:00 - 20:00 Uhr

Kennen Sie das auch? Mal beißt es im Kreuz, mal zwackts in der Schulter, alles unangenehme Erinnerungen daran, dass unser Körper ein biologisches dynamisches Bauwerk ist.
Im Kurs geht es um leichte Anwendungen zur Erfrischung und Stabilisierung der Körperfunktionen, bei leichten Schmerzen um selbst anwendbare Maßnahmen. Sie lernen Akupressur und Triggerpunkte kennen und nutzen die Selbstorganisation des Körpers.

Medizinisches Qi Gong - Duft Qi Gong (Mittelstufe)
17H/7110

Kurs abgeschlossen

Schelfschule, Raum 11
Do. 27.07.2017 (17:00 - 18:30 Uhr) - Do. 24.08.2017

Das Erlernen der Mittelstufe des Duft Qi Gongs ist für Diejenigen geeignet, die bereits den Grundstufe Kurs absolviert haben (auch bei anderen Lehrern) und regelmäßig die Grundstufe seit mindestens 1 bis 2 Monaten üben.

Zur gründlichen Regulation von Befindlichkeitsstörungen und um eine stabile Lebensenergiebasis zu haben, ist die Mittelstufe erforderlich, um die volle Wirkung des Duft Qi Gongs zu erzielen.

In wiederum 4 Terminen erlernen Sie 16 weitere Formen, die mehr die untere [mehr]

Details Das Kursende ist bereits erreicht Weiterempfehlen
Ihre Anmeldung kann auf diesem Weg nach § 2 (4) unserer Gebührensatzung nicht mehr angenommen werden. Ab jetzt ist eine persönliche Anmeldung in der Geschäftsstelle der VHS erforderlich.

Medizinisches Qi Gong - Fünf Elemente Qi Gong
17H/7111

fast ausgebucht

Schelfschule, Raum 11
Do. 28.09.2017 (17:00 - 18:30 Uhr) - Do. 16.11.2017

Ich lade Sie herzlich ein, eine wirkungsvolle, erforschte Methode zur Prävention und gezielten Regulation von Befindlichkeitsstörungen kennen zu lernen.


Die Fünf Elemente Übungen sind typische medizinische Qi Gong Übungen, die in China seit 1950 Bestandteil des Lehrplans an der Universität Peking sind.
Alle Übungen stehen im Zusammenhang mit der Traditionellen Chinesischen Medizin und basieren gründlich auf der Yin/Yang Theorie und der Fünf Elemente Lehre. Jedem Element (Holz, Feuer, Erde, [mehr]

Ihre Anmeldung kann auf diesem Weg nach § 2 (4) unserer Gebührensatzung nicht mehr angenommen werden. Ab jetzt ist eine persönliche Anmeldung in der Geschäftsstelle der VHS erforderlich.

Homöopathie für Laien
17H/7117

Der Kurs ist frei

Praxis, Münzstr. 31, Schulungsraum 1. OG
Do. 09.11.2017 (17:00 - 18:30 Uhr) - Do. 30.11.2017

Sie wollten schon immer mal genauer wissen, was in der Homöopathie wirkt, obwohl "nichts drin" ist, und welche Krankheiten man mit den Globuli eigentlich erreichen kann?
Im Kurs erfahren Sie, wodurch Dr. med. Samuel Hahnemann im 18. Jahrhundert auf das homöopathische Ähnlichkeitsprinzip von Patientenbeschwerden und Heilmitteln stieß, und wie er durch Versuchsreihen die verblüffende Wirkung hoher, potenzierter Verdünnungen entdeckte. Davon ausgehend beschäftigt sich der praxisnahe Kurs mit dem [mehr]

Schüßlersalze - Biochemie nach Dr. Schüßler für Laien
17H/7118

Der Kurs ist frei

Praxis, Münzstr. 31, Schulungsraum 1. OG
Mi. 08.11.2017 (17:00 - 18:30 Uhr) - Mi. 29.11.2017

Sie denken, eigentlich müsse man sich doch entscheiden, ob man sich "Bio" oder "mit Chemie" behandeln lässt und möchte erfahren, was die 12 Mineralsalze nach Dr. med. Wilhelm Schüßler im Körper alles bewirken können? Durch die einfach anzuwendende Heilweise sind über 600 Beschwerden ansprechbar. Schüßlersalze sind seit mehr als 150 Jahre im Einsatz, wenn der Zellhaushalt des Menschen durch Mängel aus dem Lot gerät und sein Zustand in eine Erkrankung übergeht. Unser Gesicht verrät schon früh [mehr]

Bachblüten-Therapie für Laien
17H/7119

Der Kurs ist frei

Praxis, Münzstr. 31, Schulungsraum 1. OG
Mi. 08.11.2017 (18:30 - 20:00 Uhr) - Mi. 29.11.2017

Sie sind einfach aufs Thema neugierig oder kennen schon die Bachblüten-Rescuetropfen? Sie möchten mehr über Herkunft und Anwendung dieser Heilweise des englischen Arztes Dr. med. Edward Bach erfahren? Die 38 nach ihm benannten Bachblüten-Essenzen sind vor über 80 Jahren bekannt geworden als sanft stärkende Helfer, wenn die Seele z.B. durch Ängste, Sorgen, Unsicherheit oder Überempfindlichkeit aus dem Gleichgewicht geraten ist und nachfolgend auch der Körper nicht mehr ausgeglichen reagiert. [mehr]


  Seite 1 von 1