/ Kursdetails

19H-4021 Kalligrafie - die Kunst des schönen Schreibens


Status Anmeldung möglich Anmeldung möglich
Zeitraum Do. 05.09.2019 - Do. 07.11.2019
Veranstaltungstage Donnerstag
Kosten Kursgebühr 75,00 €, nicht ermäßigbar, zzgl. 5,00 EUR für Material sind beim Leiter zu zahlen
Dauer 8 x
Uhrzeit 18:00 - 19:30 Uhr
Stunden 16
Anmeldeschluss 22.08.2019
Max. Teilnehmerzahl 11
Kursleitung Klaus-Peter Möller
Dokumente zum Kurs

Termine

Datum
05.09.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Schelfschule, Raum 14
Datum
12.09.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Schelfschule, Raum 14
Datum
19.09.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Schelfschule, Raum 14
Datum
26.09.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Schelfschule, Raum 14
Datum
10.10.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Schelfschule, Raum 14
Datum
17.10.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Schelfschule, Raum 14
Datum
24.10.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Schelfschule, Raum 14
Datum
07.11.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Schelfschule, Raum 14



Sie wollten schon immer Ihre Handschrift verbessern?
In diesem Kurs beschäftigen Sie sich mit klassischer und experimenteller Kalligrafie. Sie erhalten eine Anleitung zum Erlernen verschiedener Kunstschriften für unterschiedliche Anlässe und üben den Umgang mit verschiedenen Schreibwerkzeugen, untersuchen Tinten und Papiere auf ihre Nutzbarkeit und bauen im Laufe des Kurses eine eigene Rohrfeder. In diesem Kurs werden Sie befähigt, Grußkarten und Fotoalben mit Schrift zu gestalten und ihnen so eine ganz persönliche Note zu verleihen.




Aus dem Kurs "Wenn der Hahn . . .", privat I. Martens (Aus dem Kurs "Wenn der Hahn . . .", privat I. Martens)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.