Gesundheit / Kursdetails

19F-7001-1 Im Alltag entspannen mit Progressiver Muskelentspannung


Status Anmeldung nur noch persönlich in der Geschäftsstelle möglich bis Kursbeginn
Termin Sie können sich gern vormerken lassen. Die Termine erhalten Sie bei einer ausreichenden Anzahl von Interessenten. Eine Anmeldung ist dann sofort möglich.
Kosten Kursgebühr 74,90 €, nicht ermäßigbar
Dauer 8 x
Uhrzeit 10:00 - 11:30 Uhr
Stunden 16
Anmeldeschluss 20.02.2019
Max. Teilnehmerzahl 10
Kursleitung Karin Köpke-Schlegel
Mitzubringen sind: bequeme Kleidung und warme Socken

Mit der Entspannungsmethode Progressive Muskelentspannung (PME) nach Edmund Jacobson können unterschiedliche körperliche und seelische Beschwerden und Erkrankungen wie Verdauungsstörungen, arthritische Beschwerden, Herzbeschwerden, Bluthochdruck, Kopfschmerzen, Schlafstörungen und Ängste verbessert werden.
Das im Kurs vorgestellte Prinzip ist sehr einfach: Durch bewussten Anspannen und Loslassen und Nachspüren einzelner Muskelgruppen wird eine stärkere Durchblutung der entsprechenden Muskelgruppen erreicht, die der Körper als Entspannung wahrnimmt. Ziel ist es, auf diese Weise den Unterschied zwischen muskulärer Überspannung und Entspannung (Wohlspannung) kennen zu lernen, um mit dieser Wahrnehmung und Erfahrung dann auf beginnende Verspannungen reagieren zu können, in dem man sich aktiv mit der PME-Methode "entspannt".
Die PME lässt sich leicht erlernen: Sie lernen, sich auf die Muskeln Ihres Körpers zu konzentrieren und dabei bestimmte Muskelgruppen systematisch anzuspannen und zu lockern. Damit lernen Sie eine Strategie zur Stärkung und Erweiterung Ihrer gesundheitlichen Ressourcen kennen und erleben die gesundheitsfördernde Wirkung der PME sowie anderer Übungen zur Entspannung. Diese können Sie für die Regeneration und Erholung und für die stressreduzierte Gestaltung des (Berufs-/Familien-)Alltags einsetzen. Die Herausforderung besteht darin, das Erlernte regelmäßig zu üben und in den Alltag zu integrieren.



Anmeldung nur noch persönlich in der Geschäftsstelle möglich bis Kursbeginn

Empfehlen Drucken

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.