Ab sofort wieder Vorführungen möglich!

Ab sofort dürfen wir Ihnen im Planetarium wieder den aktuellen Sternhimmel erklären.
Mit Gruppen bis zu 30 Personen.
Für die Teilnahme gilt: getestet, geimpft oder genesen. Und bitte die Mund-Nasen-Bedeckung nicht vergessen!

Öffentliche Vorführungen finden statt:

Mittwoch und Sonntag            14:30 Uhr
Freitag20:00 Uhr (Mai bis September)
 19:00 Uhr (Oktober bis April)

                                  

Eine Anmeldung ist verpflichtend.

Bitte wenden Sie sich für die Anmeldung telefonisch oder per E-Mail an Frau Gabriele Arndt:

Von 08:00 - 11:00 Uhr unter folgender Telefonnummer: 0385- 51 28 44
zu den anderen Geschäftszeiten unter folgender Telefonnummer 0385- 5 91 27 21
E-Mail: planetarium-sn@versanet.de.

Bitte beachten Sie unseren Hygieneplan.

Das Planetarium Schwerin bietet außerhalb der öffentlichen Vorführungen auch Sonderveranstaltungen  für Gruppen zu einem Thema Ihrer Wahl an.

Ein Planetariumsbesuch ist beispielsweise eine interessante und schöne Ergänzung für Geburtstage, Familienfeiern, Betriebsausflüge, Tagungen und Klassenfahrten.
Auch eine Trauung ist unter vielen guten Sternen möglich: Klicken Sie auf Heiraten im Planetarium 

Für weitere Informationen können Sie folgenden Link nutzen:  Astronomieverein

Adresse:

Weinbergstraße 17, 19061 Schwerin
Telefon: 0385 51 28 44
Anrufe auf unserem Anrufbeantworter mit Ihrer Telefonnummer, unter der Sie möglichst vormittags zu erreichen sind, werden so schnell wie möglich beantwortet.
Mail: planetarium-sn@versanet.de


Vortragsreihe

Sternbild des Monats: SOMMERDREIECK

Woher kommt der Name des Sternbildes? Welcher ist der Hauptstern? Welche Himmelsobjekte befinden sich im Sternbild? Welche Sagen ranken sich um das Sternbild? Das sind die Fragen!

Die Vortragsreihe erzählt von Geschichten, die sich um das Sternbild ranken. Erfahren Sie, warum die Sternbilder international lateinische Namen haben aber einzelne Sternnamen arabischen Ursprungs sind. Bei einzelnen Sternbildern hören Sie Sagen aus der griechischen Mythologie, die mit diesem Sternbild verknüpft sind.

Referent: Jürgen Bartels

alle Termine

06. August 2021 - 20:00 Uhr
08. August 2021 - 14:30 Uhr


Vortragsreihe

VON STERNSCHNUPPEN, FEUERBÄLLEN UND SCHWEIFSTERNEN

Im August ist Sternschnuppenzeit. So manch einer hebt sich seine Wünsche für diese Zeit des Jahres auf. Kurz vor der Mitte des Monats erwarten wir alljährlich die Perseiden oder auch die „Tränen des Laurentius“.
Doch auch zu anderen Zeiten des Jahrs können wir durch regelmäßig auftretende Meteorströme vermehrt Sternschnuppen sehen. Im November kann man zum Beispiel die Leoniden beobachten. Doch sind das wirklich Sterne, die da vom Himmel fallen? Was sind Sternschnuppen? Wo kommen sie her? Und was können wir durch sie über die Entstehung unseres Sonnensystems erfahren?

Referent: Peter Schmiedeberg

alle Termine

13. August 2021       - 20:00 Uhr
15. August 2021       - 14:30 Uhr
12. November 2021 - 19:00 Uhr
14. November 2021 - 14:30 Uhr