Wiederaufnahme: VHS-Abschlussklassen Mittlere Reife ab 27.04.2020


Die Volkshochschule „Ehm Welk“ der Landeshauptstadt Schwerin nimmt ab Montag, dem 27.04.2020 den prüfungsvorbereitenden Unterricht der Abschlussklassen der Mittleren Reife wieder auf.

 Die Abnahme der Abschlussprüfungen Mittlere Reife ab 11. Mai 2020 wird in der Volkshochschule ebenso gewährleistet. Die Abschlussklassen der Berufsreife werden eine Woche später ab 04.05.2020 wieder unterrichtet.
„Es ist uns ein besonderes Anliegen, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern unserer städtischen Volkshochschule das Erreichen Ihres Abschlusses unter den gegenwärtig bestmöglichen Bedingungen zu gewährleisten“ sagt der zuständige Dezernent Andreas Ruhl. „Unsere Mitarbeitenden an der Volkshochschule arbeiten mit Unterstützung des Gesundheitsamtes derzeit mit Hochdruck daran, die geltenden Hygienevorschriften umzusetzen und alle in der kommenden Woche in der VHS lehrenden und lernenden Menschen optimal zu schützen.“
Ab Montag, 8:00 Uhr öffnet die Stadtteil-Volkshochschule im „Campus am Turm“ speziell für die Abschlussklassen der Mittleren Reife wieder ihre Türen. Vorab erhalten sowohl die Teilnehmer als auch die Dozenten spezielle Hinweise zur Einhaltung der Hygienestandards nach Infektionsschutzgesetz. Im Gebäude und in der Stundenplanung werden entsprechende Vorkehrungen getroffen und Änderungen vorgenommen.
„Nur, wenn alle Beteiligten an der Einhaltung der Standards mitwirken, kann unser Anliegen, Bildungsabschlüsse und somit Lebenschancen auch unter erschwerten Bedingungen zu ermöglichen, gelingen“ so der Dezernent. „Ein besonderer Dank gilt hierbei allen auf freiwilliger Basis eingesetzten Dozenten der Volkshochschule.“
Alle weiteren Kurse an der Volkshochschule (Standorte Schelfschule, Campus am Turm, Sternwarte) bleiben bis auf weiteres noch ausgesetzt.

Bei Fragen wenden Sie sich an die Stadtteil-Volkshochschule im Campus am Turm unter Telefon: 0385-479 3368 oder per E-Mail an: info-vhs@schwerin.de.

 


Zurück