120 VHS-Hörer*innen bei Lesung mit Norbert Lammert, Bundestagspräsident a.D.


Zum Ausklang ihres 100. Jubiläumsjahres wurde es am 9. Dezember 2019 in der Volkshochschule „Ehm Welk“ noch einmal prominent und politisch.

Im Goldenen Saal des Neustädtischen Palais las Bundestagspräsident a.D. Prof. Dr. Norbert Lammert vor ca. 120 Hörer*innen aus seinen Reden zu den Themen: Demokratie, Parlamentarismus, Parteien, Deutschland und Europa.
Das interessierte Publikum lernte den Politiker im Rahmen dieser Veranstaltung als einen rhetorisch starken Redner und einen klugen Denker kennen. Auf die Fragen der Gäste reagierte der bekannte Parlamentarier gewohnt scharfsinnig und zugleich unterhaltsam.
Aus Sicht der Volkshochschule bewerten wir diesen Abend als ein gelungenen Höhepunkt unseres 100. Jubiläumsjahres. Die besondere Bedeutung der Volkshochschule als „Schule der Demokratie“ wurde an diesem Abend auf höchstem Niveau unterstrichen.

 

 

 


Zurück