Mit virtuellen Sprachreisen in die Ferne schweifen


Digitaltag 18.06.2021 - Volkshochschule mit Online-Vorträgen zu verschiedenen Ländern beteiligt

Nach wie vor ist durch die Corona-Pandemie unser Bewegungsradius stark eingeschränkt.
Die am bundesweiten Digitaltag, dem 18.06.2021, an der Volkshochschule beginnenden virtuellen Sprachreisen sind unser Angebot, nahe und ferne Regionen durch die Augen der vhs-Sprachkursleitenden neu kennenzulernen und die Vorfreude auf künftige Reisen zu wecken.

Die Vorträge werden in der jeweiligen Landessprache vorgetragen und laden anschließend alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu einer offenen Diskussionsrunde ein, in der verschiedene Themen vertieft werden können.

Dieses Bildungsangebot kann ganz bequem im heimischen Garten, auf dem Balkon oder an einem anderen frei wählbaren Ort genutzt werden. Vorausgesetzt, Sie verfügen über einen PC/Laptop oder ein mobiles Endgerät mit einem Internetzugang.

Veranstaltungen 

Italien

Titel: „Viaggio in Italia. Motivazioni e esperienze sensoriali -  Italienische Reise - Motivation und Sinneseindrücke“, in Italienischer Sprache ab A1, Termin: Freitag, 18.06.2021, 18:00 Uhr, Gebühr 5 Euro.

Honduras

Titel „Conociendo Honduras - Honduras kennenlernen“, in spanischer Sprache ab A1, Termin: Freitag, 02.07.2021, Uhrzeit 17:30 Uhr, Gebühr 5 Euro.

Die Anmeldung zu den Veranstaltungen erfolgt hier: Italien (bitte klicken) oder Honduras (bitte klicken).


Zurück