„Meer und Mehr“


Volkshochschule öffnet Ausstellung mit Werken von Dr. Dorothea Walz

„Meer und Mehr“ ist der Titel der neuen Ausstellung in der Galerie der Volkshochschule Schwerin. Gezeigt werden Bilder von Frau Dr. Dorothea Walz. Sie gibt seit zwei Jahren begeistert „Urban Sketching“-Kurse an der Volkshochschule Schwerin.

„Urban Sketching“ bezeichnet schnelles Skizzieren und Aquarellieren der eigenen Umgebung, z. B. im Café, auf der Straße oder im Büro, mit dem Skizzenblock oder allem, was man gerade zur Hand hat. Es geht nicht um spektakuläre Postkartenmotive, sondern um persönliche Eindrücke und Alltagsszenen.

Ursprünglich war die Ausstellung mit Ergebnissen der Kursteilnehmer konzipiert. Auf Grund der Corona-Pandemie waren keine Kurse möglich. So freuen wir uns sehr, dass Frau Dr. Walz uns Ergebnisse ihres Schaffens präsentiert und nicht nur Skizzen auch Werke in Mischtechniken, Acryl und Öl. Frau Dr. Walz stellt regelmäßig auch in Italien aus.

Die Ausstellung ist vom 10.- 26. Juni 2021 in der Fotogalerie der Volkshochschule, Puschkinstr. 13, Donnertag bis Samstag in der Zeit von 15.00 bis 18.00 Uhr zu besichtigen. Die Künstlerin ist anwesend, der Eintritt ist frei.

Es gelten die aktuellen Corona-Bestimmungen des Landes MV.


Zurück