Kursleiter*innen für Abschlüsse "Berufsreife" und "Mittlere Reife" im 2. Bildungsweg gesucht


An der Volkshochschule „Ehm Welk“ in der Landeshauptstadt werden Lehrer*innen gesucht. „Aktuell braucht unser Team als Verstärkung insbesondere ausgebildete Lehrer*innen für die Fächer Deutsch, Biologie und Physik für das kommende Schuljahr 2021/22“, weiß der Fachbereichsleiter Schulabschlüsse/Berufliche Bildung Matthias Buck zu berichten.

Im Fachbereich „Schulabschlüsse“ der Volkshochschule drücken junge Erwachsene ohne Abschluss bzw. mit dem Abschluss der Berufsreife die Schulbank, um einen (höheren) Abschluss zu erreichen. Die Fächer sowie die Ferienzeiten orientieren sich an denen der Regelschulen in M-V. Die Prüfungen sind auf gleichem Niveau bzw. Zentralprüfungen. Erst seit einem Jahr findet der Unterricht im neuen „Campus am Turm“ in der Hamburger Allee 124 unter modernsten Lehr- und Lernbedingungen zumeist tagsüber in der Zeit von 8:00 bis 13:30 Uhr statt. Eine Abendklasse wird in der Zeit von 17:00 bis 21:45 Uhr unterrichtet.
Die Lehrerschaft besteht aus ca. 25 Kolleg*innen und arbeitet auf Honorarbasis. Die Mehrheit bilden pensionierte bzw. verrentete Kolleg*innen, jedoch sind einige Lehrkräfte in Vollzeit an Regelschulen tätig und übernehmen zusätzlich beispielsweise noch eine Klasse an der Volkshochschule.
„In positiver Atmosphäre mit einem netten, engagierten Team zu arbeiten und mit relativ geringem administrativen Aufwand die Teilnehmenden in 2 bzw. 4 Semestern bis zum Abschluss zu begleiten – das macht den Reiz aus, weshalb die Kolleg*innen schon seit vielen Jahren hier gern tätig sind“, so Buck.
Sie haben Freude am Unterrichten und möchten jungen Menschen helfen, ihre zweite Chance zu ergreifen? Dann schicken Sie bitte Ihre Bewerbung an den Fachbereichsleiter Schulabschlüsse/Berufliche Bildung Matthias Buck per E-Mail: MBuck@schwerin.de oder an die Volkshochschule, „Campus am Turm“, Fachbereichsleiter Schulabschlüsse/Berufliche Bildung Matthias Buck, Hamburger Allee 124, 19063 Schwerin.

Für telefonische Rückfragen steht Ihnen Matthias Buck unter 4793368 zur Verfügung.


Zurück