Jetzt „Kurs aufnehmen“


Volkshochschule veröffentlicht Semesterprogramm für den Herbst 2021

Ab 11. Juni 2021 veröffentlicht die Volkshochschule Schwerin ihr komplettes Kursangebot für das diesjährige Herbstsemester. Für alle Wissensdurstigen sind dann auf dieser Webseite die lang ersehnten Wunschkurse zu finden.

„Das vielseitige Bildungsangebot der Volkshochschule konnte auf Grund der Pandemie lange Zeit nicht stattfinden. Nun erwartet Interessierte ein spannendes und umfangreiches Semesterprogramm“, sagt Bildungsdezernent Andreas Ruhl.

Ende August starten Kurse in acht Fremdsprachen, darunter auch Arabisch und Chinesisch. Für alle Ungeduldigen gibt es bereits zwei kompakte „English Weeks“ auf unterschiedlichen Niveaustufen im Juli und August.

Vorfreude herrscht an der Volkshochschule auch auf die schrittweise Wiedereröffnung der 18 vhs-Seniorengruppen, deren Mitglieder in der Corona-Zeit besonders die wöchentlichen Seminar-Veranstaltungen vermisst haben.

Und noch etwas ist neu: „Immer häufiger werden unseren Teilnehmer*innen im Programmangebot digitale Angebotsformen begegnen. Die Volkshochschule hat in den Monaten des Lockdowns viel investiert, um das Lernmanagementsystem vhs.cloud zu etablieren. Auch nach Corona soll es das Lernen noch interaktiver in den Lebensalltag unserer Hörer*innen integrieren,“ berichtet die Leiterin der Volkshochschule Susanne Kapellusch begeistert.

Wer sich für das Angebot der Volkshochschule interessiert, findet es auf dieser Webseite bei den einzelnen Fachbereichen. Das Programmheft erscheint Anfang Juli 2021. Es liegt dann im Anmeldezentrum KON/vhs in der Puschkinstraße 13, im Stadthaus, in der Bibliothek, in der Schwerin-Information und an vielen anderen Orten der Stadt zur Mitnahme aus.


Zurück